Die Welt der Sportwetten – auch für Hobbymanager eine gelungene Abwechslung zum Alltag

Veröffentlich von Manager Kategorie: News Kommentar schreiben

Nahezu jeder deutsche Bürger ist bereits mit einem Sportwetten Anbieter in Kontakt getreten. Sei es durch eine Werbung im TV, auf dem Trikot des Lieblingsclubs, einen Werbebanner oder eine Anzeige im Internet. Buchmacher werben inzwischen so stark, dass das Thema Sportwetten weit verbreitet ist und man mittlerweile offen über seine Wettabgabe sprechen kann. Noch vor wenigen Jahren galten Sportwetten noch als viel zu risikoreich und wurden nur vereinzelt offen kommuniziert.

Blick auf ein Fussball Feld als Sinnbild für Sportwetten im Fußball

Mit der Zeit gehören Wettabgaben einfach dazu. Sowohl im Stadion, als auch in der Bar um die Ecke wird offen darüber gesprochen, welche Teams auf dem Wettschein gelandet sind und wie die höchsten Gewinne aussahen. Spaß und Spannung sollte wie beim Manager Games spielen, auch bei einer Wettabgabe immer im Vordergrund stehen, da es sich grundsätzlich um Glücksspiel handelt, bei dem man keinerlei Einfluss auf das Ergebnis hat. Genau aus diesem Grund sollten Wettfreunde oder Interessenten nur den Einsatz platzieren, der ohnehin frei zur Verfügung steht.

Auch Hobbymanager sind inzwischen näher an den Sportwetten als je zuvor. Während man vor Jahren noch mit einem Kollegen um Nichts wettete, wird inzwischen reales Guthaben auf ein Team platziert, sodass auch echtes Geld gewonnen werden kann. Immer mehr Managerspiele sind inzwischen auch mit Sportwetten verbunden und zeigen die Quoten der Partien an, sodass man automatisch einen Einblick auf die Favoritenrolle und den Außenseiter erhält. Anbieter wie Fussballmanager.de (Fußball Bundesliga Manager) bieten sogar ein wöchentliches Tippspiel mit einem Buchmacher an.

Doch wie platziert man eine Sportwette und warum kann die Auswahl des Wettanbieters bereits für Verwirrung sorgen? Wir haben uns einen Einblick mit dem Vergleichsportal sportwetten.org geschaffen, auf dem es alle Anbieter zu finden gibt.

Die Wahl des richtigen Buchmachers

Bereits bei der Auswahl des richtigen Wettpartners kommen einige Interessenten ins Schwitzen. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass inzwischen mehr als 130 Wettanbieter auf dem Markt sind und mit ihrem Angebot werben. Da fällt es einem Neuling nicht gerade einfach, den passenden Anbieter heraus zu filtern, um auch wirklich das beste Angebot für sich selbst finden zu können.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Mit einem Vergleichsportal wird die Suche nach dem richtigen Wettportal deutlich einfacher. Hier werden alle relevanten Eigenschaften eines Buchmachers genauer unter die Lupe genommen, sodass man sich einen ersten Einblick verschaffen kann, ohne zuvor eine Anmeldung oder gar Einzahlung tätigen zu müssen. Ebenfalls wird ein Seriositäts-Check durchgeführt, sodass ausgeschlossen werden kann, dass man an einen Betrüger gerät.
 
Wichtig zu beachten ist vor allem das Angebot der Sportarten und dazugehörigen Ligen. Möchte ein Hobbymanager auf einen kleineren Verein tippen, der in einer unterklassigen Liga spielt, eignet sich nicht jeder Buchmacher. Nur die wenigsten Anbieter besitzen ein solches Angebot, welches in Deutschland auch die Oberligen anbietet. Dank der Vergleichsportale kann eine Filterung vorgenommen werden, sodass man auf einen Schlag alle Wettportale mit einem solchen Angebot filtern kann. Im Anschluss sollte man sich noch einen Blick auf die Wettquoten verschaffen, damit auch ausreichend Erlös im Gewinnfall auf das Wettkonto fließt.

Achtung vor unseriösen Wettportalen aus dem Ausland

Grundsätzlich gilt es zu erwähnen, dass nahezu alle Anbieter im Ausland sitzen. Doch nicht jeder Sitz ist mit Seriosität verbunden. Besonders ausschlaggebend für einen seriösen Anbieter ist die Glücksspiellizenz. Ist diese in einem europäischen Staat vergeben, können deutsche Wettfreunde bedenkenlos eine Anmeldung und Einzahlung vollziehen, ohne sich Gedanken um Betrug machen zu müssen. Sollte jedoch eine Lizenz von einem Karibikstaat vorhanden sein, sollte jeder Interessent zuvor einen Seriositäts-Check vollziehen und sich zu diesem Anbieter einen Testbericht durchlesen. Sofern der Test positiv ausfällt und das Unternehmen als glaubhaft deklariert wird, kann auch hier eine Anmeldung vollzogen werden, wenn das Wettangebot und die Quoten dem Wettfreund entsprechen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Die Welt der Sportwetten – auch für Hobbymanager eine gelungene Abwechslung zum Alltag, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Comments are closed.